Klakradl – Von Kamot bis Radau

Beim Singen kommen die Leut` zamm-  und manchmal bleiben sie dann auch beieinander.
Beim Musikerduo [:klak:] und dem Kabarettduo RaDeschnig
ist genau das passiert und seitdem tourt das Kärntner Quartett voll Karacho auf ihrem „Klakradl“ durch das vielseitige Repertoire der Musikstile.

Dabei trifft musikalische Virtuosität auf bodenständige Texte,
strenge Kammermusik  auf experimentelle Auszucker  und geselliges Humptata auf große Lyrik.

„Von Kamot bis Radau“ durchstreift man den Jazz, das traditionelle Kärntnerlied,  oder gängige Filmmusik. Man begegnet Enten, Katholiken, sowie Blaskapellen und erlebt einen äußerst, äußerst, äußerst abwechslungsreichen Konzertabend.