Projects

duo klak

Neben unseren Konzertprogrammen opus: Groove / two souls & eleven bei dem wir immer eine Mischung aus Eigenkompositionen und Arrangements bekannter Songs von Jazz über Pop bis Astor Piazzolla präsentieren - haben wir natürlich auch Repertoire für Trauungen und Vernissagen in unserem musikalischen Köcher und sind eigentlich für jeden Spass zu haben :)

 

„Ich freu mich immer, wenn ich beim Musikhören Geschichten erzählt bekomme! klak erzählt Geschichten vom Leben in all seinen Facetten: es wird gejammert, geweint, getanzt, gelacht, gesungen! Mal zurückgezogen, innig und leise. Plötzlich laut, lustig und schrill. Aber immer mit der nötigen Ernsthaftigkeit und Profession. Schön, dass Platz ist für Neues, Eigenes, Kreatives in ungewöhnlicher Besetzung! Wenn junge Musiker die Musik und ihr Publikum ernst nehmen, dann entsteht Hörenswertes. Das ist hier der Fall!“
(Matthias Schorn, Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker)

 

Stefan Kollmann Akkordeon

Markus Fellner Eb/Bb/A/Bass-Klarinette, Percussion, Gesang

 

Booking DE/CH: Wagners Musikagentur


Klakradl

Beim Singen kommen die Leut' zamm - und manchmal bleiben sie dann auch beieinander.

Ist das Kärntner Quartett Klakradl einmal umatum wird mit einer exzessiven Spielfreudigkeit lautgemalert, tiriliert und aufgespielt. Dabei trifft musikalische Virtuosität auf bodenständige Texte, strenge Kammermusik auf experimentelle Auszucker und geselliges Humptata auf große Lyrik.

Das Klakradl besticht durch außergewöhnliche Eigenkompositionen, in denen weltmusikalischen Einflüssen keine Grenzen gesetzt und dem Kärntner Dialekt all seine dadaistischen Facetten entlockt werden.

do samma
do warat ma
do woama
donn foahma

Referenzen: Wiener Konzerthaus, Porgy&Bess, Jazzfestival Saalfelden, Radiokulturhaus Wien, Carinthischer Sommer (CS unterwegs), Ö1 Radiosession..

 

Birgit Radeschnig Gesang, Gitarre, Akkordeon

Nicole Radeschnig Gesang, Klarinette, Percussion

 

www.radeschnig.net

 

Booking DE/CH: Anne Hofstadler TRIART


klak meets Rupert Hörbst

Concerto Vinissimo - Musik, Wein & Karikatur

Mozart trifft auf Haydn, dann auf Bach, der wiederum auf die Beatles trifft. ABBA schauen bei Hendrix vorbei – auf ein Gläschen Wein. Musik, passend zu animierten Karikaturen…

Gschichtln zu den Karikaturen und auch zu den Karikierten…

…und dazu womöglich noch ein gutes Gläschen Wein?

Herz, was willst du mehr?

 

Der Karikaturist RUPERT HÖRBST und das kongeniale Duo klak führen humorvoll durch einen Abend, der viele Sinne ansprechen kann – wenn man es nur zulässt:

Es gibt viel zu hören, es gibt viel zu sehen – vielleicht auch was zu kosten – auf alle Fälle ist was zum Schmunzeln dabei.
Die projizierten Zeichnungen zu den Themen „Wein und Musik“ bilden den weinroten Faden durch den Abend.

 

www.hoerbst.net


klak goes Quartet

Ein musikalisches CrossOver Experiment zwischen den Lavanttaler Musikern Markus Fellner, Stefan Kollmann, dem heimischen Jazz Export Bernie Mallinger (radio.string.quartet) und dem Bassisten Stefan Gfrerrer. Das Quartett bewegt sich in einem musikalisch sehr ausgefallenen Gemüsebeet.

Klassik trifft auf Kammermusik, Klezmer und Jazz auf Anleihen aus der alpinen Volksmusik und diversen anderen Folkmusiken. Nicht einmal vor der Popmusik machen die beiden Halt. Von Wolfgang Amadeus Mozart geht es über Astor Piazolla bis hin zu den Beatles. Experimentierfreude inklusive!

 

Bernie Mallinger Violine

Stefan Gfrerrer Kontrabass